Unternehmen

Die Schwester komplettiert den Familienbetrieb
und die nächste Generation packt bereits mit an.

Sabine Rapp, Schwester

Max Wild GmbH Sabine Rapp

Als einziges Mädel in der „Männerdomäne Wild“ hatte ich es mit meinen vier Brüdern Max, Roland, Elmar und Jochen nicht immer leicht, aber spätestens, als ich den Lkw-Führerschein in der Tasche hatte, wussten die Jungs endgültig, dass ich auch mit Schwergewichten umgehen kann. Bis zur Geburt meiner Zwillinge war ich als staatl. geprüfte Sekretärin für´s Büro verantwortlich. In der Zwischenzeit bin ich wieder halbtags im Geschäft und nehme so am regen Geschehen teil.



Christian Wild, Sohn von Max

Max Wild GmbH Christian Wild

Große Erdmassen zu bewegen, Verkehrswege zu bauen und Leitungen zu verlegen, haben mich schon im Kindesalter auf Baustellenbesuchen mit meinem Vater Max fasziniert und mir gefallen. Während meines Studiums zum Bauingenieur habe ich schließlich dieses Interesse vertieft und ausbaufähige Teilbereiche in unserem Haus gesehen. Durch die Erlangung des „Internationalen Schweißfachingenieurs“ war ein weiterer Grundstein für neue Herausforderungen im Rohrleitungs-/Pipelinebau gelegt. Seit dem Jahr 2005 verantworte ich diesen Bereich, zusätzlich mit dem Gebiet der Horizontalbohrtechnik. Inzwischen sind wir in diesen Bereichen europaweit im Einsatz. Mein Ziel ist es, die Firma gut strukturiert am Markt zu etablieren. Dazu sollen Standorte, angepaßt an das Arbeitsaufkommen und die Situation vor Ort, geschaffen und ausgebaut werden.



Markus Wild, Sohn von Max

Max Wild GmbH Markus Wild

Nach dem absolvierten Hochschulstudium (Dipl. Betriebswirt) und den ersten Erfahrungen im Controlling, bin
ich im Jahr 2010 in unser Unternehmen eingestiegen. Ich war zu Beginn für 1 ½ Jahre in unserer Niederlassung Berlin für die kaufmännischen Angelegenheiten zuständig. Seit Juli 2011 arbeite ich nun in unserem Firmensitz in Berkheim und bin dort für sämtliche kaufmännische Angelegenheit im Geschäftsbereich Bau zuständig. Des Weiteren habe ich mir als Ziel gesetzt, einen strukturierten "Vertrieb" im Unternehmen Max Wild aufzubauen.



Carina Wild, Tochter von Roland

Max Wild GmbH Carina Wild

Durch meine Mithilfe im kaufmännischen Bereich schon während meiner Schulzeit, zeigte sich, dass hier meine Stärken liegen. Nach Abschluss meiner Ausbildung als Industriekauffrau bin ich dann im Familienunternehmen eingestiegen. In der Finanzbuchhaltung bin ich verantwortlich für die Lieferantenrechnungen, die Zahlungseingänge und bereite sämtliche Buchungs- und Zahlungsvorgänge vor.